XT Knowledge Base
Hauptseite | Über | Hilfe | FAQ | Spezialseiten | Anmelden

Druckversion | Impressum | Datenschutz

PHPNewsScript

Aus XT Knowledge Base

Inhaltsverzeichnis

PHP News-Script für die Einbindung in statische Webseiten

Problem

Viele Webdesigner stehen vor dem Problem, dass ihre Kunden in ihre statischen Webseiten regelmäßig Neuigkeiten eingetragen haben wollen, was dem Webdesigner nur viel Zeit kostet und wenig bringt. Daher wäre es am besten, wenn der Kunde seine Neuigkeiten selbst bearbeiten könnte.

Zu diesem Zweck habe ich ein PHP-Script entwickelt, das sich mittels IFRAME-Tag in eine statische Webseite einbinden lässt. Die Adiministration ist über einen anderen Link erreichbar und ist leicht zu bedienen. Die Bearbeitung der News erfolgt mit einem WYSIWYG-Editor, der keine HTML-Kenntnisse voraussetzt.

Voraussetzungen für die Installation

Auf dem Webserver muss PHP 5 installiert und eine MySQL Datenbank verfügbar sein. Die Anzeige der News funktioniert problemlos in allen Browsern. Die Administration und vor allem der WYSIWYG-Editor wurden mit folgenden Browsern erfolgreich getestet:

Installation

Download

Die Dateien können hier heruntergeladen werden: news.zip (13KB)

Diese Datei auf der lokalen Festplatte entpacken. Sie enthält folgende Dateien:

[images]         Verzeichnis mit Icons für den Editor
[pic]            Verzeichnis für die hochzuladenden Bilder (Rechte müssen angepasst werden!)
cfg.php          Konfigurationsdatei
create_table.sql SQL-Script zum Erzeugen der Tabelle für die News
display.php      Script-Datei
editor.html      Script-Datei
elements.php     Script-Datei
html.php         Script-Datei
index.php        Nur diese Seite sollte direkt aufgerufen werden!
mysqldb.php      Script-Datei
style.css        Stylesheets für die Formatierung des Layouts
system.php       Script-Datei

Erzeugen der Tabelle in der Datenbank

Idealerweise ist auf dem Server PHPMyAdmin installiert. In diesem Fall genügt es, den Inhalt der Datei "create_table.sql" zu kopieren und in der gewünschten Datenbank als SQL auszuführen.

Der Name der Tabelle kann beliebig geändert werden. Die Namen der Felder sollten unverändert bleiben.

Bearbeiten der Datei cfg.php

Alle Einstellungen und Optionen für das Script werden in der Datei cfg.php gemacht:

$_CFG = array (
    'DB_PASS' => "",           // MySQL Passwort für den Datenbank-User
    'DB_USER' => "",           // MySQL Datenbank User
    'DB_NAME' => "",           // MySQL Datenbank Name 
    'DB_HOST' => "localhost",  // MySQL Host
    'MAX_FILE_SIZE' => 100000, // max. erlaubte Größe der hochzuladenden Bilder in Bytes
    'TABLE_NAME' => "news",    // Name der Tabelle (siehe "Erzeugen der Tabelle in der Datenbank")
    'PASSWORD' => "pass",      // Passwort für den Administrationsbereich (unbedingt ändern!)
    'AFTER_LOGOUT_URL' => "?", // unverändert lassen
    'SHOW_ADMIN_LINK' => true, // true: Der Administrationslink wird am Ende der News angezeigt, false: ohne Admin-Link
);

Hochladen der Dateien auf den Server

Auf dem Server sollte ein separates Verzeicnis für das News-Script erstellt werden. In dieses Verzeichnis auf dem Server werden dann alle Dateien und Ordner hochgeladen.

Die Rechte des Verzeichnisses 'pic' müssen so geändert werden, damit das Script Dateien hochladen kann. Dies kann in der Regel direkt mit dem FTP-Programm erledigt werden (Dateiattribute). Bei einem Linux-System müssen diese Rechtea auf 777 gesetzt werden.

Testen der Installation

Der Administrationsbereich kann aufgerufen werden, indem der Verzeichnis-Name in dem das Script installiert ist, gefolgt von ?action=admin aufgerufen wird.

Z.B. http://xtainment.net/scripts/news/?action=admin

Anschließend wird nach dem Passwort gefragt, das mit dem in der Datei cfg.php übereinstimmmen muss.

Es sollte eine leere Tabelle mit den Tabellenüberschriften und drei Links "Abmelden", "Neu" und "Anzeigen" erscheinen.

Mit "Neu" kann ein neuer Artikel erstellt werden. Hier ist zu testen, ob das Hochladen eines Bildes und der Editor funktioniert. Nach dem Speichern und Klick auf "Bearbeiten" eines Artikels sollten alle Eingaben wieder da sein und das hochgeladene Bild angezeigt werden.

Ein Klick auf "Anzeigen" in der Übersicht erstellt eine Vorschau der Artikel, die als "aktiv" markiert sind.

Anpassen des Stylesheets

In der Datei style.css können alle Styles für die Anzeige angepasst werden. Alle Styles, die für die Anzeige der News wichtig sind, folgen nach dem Kommentar "// Styles für die Anzeige:"

Einbinden des Scripts in eine Webseite

Mit folgendem HTML-Code können die News in eine Seite integriert werden:

<iframe src="http://xtainment.net/scripts/news/" width=240 height=480 frameborder=0 scrolling=auto></iframe>

Die Parameter src, width und height müssen natürlich entsprechend angepasst werden.

Copyright und Verwendung

Das Script kann ganz und teilweise uneingeschränkt verwendet, vervielfältigt, verändert und auch kommerziell genutzt werden. Eine Quellenangabe ist wünschenswert, aber keine Pflicht. Am besten einen Link auf diese Seite setzen.

Spenden

Das Script ist kostenlos und wird gepflegt und verbessert. Wer mich motivieren und unterstützen möchte, darf gerne eine Spende an meinen PayPal-Account rneumann@xtainment.net überweisen.

Von „http://xtainment.net/wiki/index.php/PHPNewsScript

Diese Seite wurde bisher 16.691-mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt am 6. August 2010 um 10:55 Uhr geändert.


Finden

Blättern
Hauptseite
XT Knowledge Base-Portal
Aktuelle Ereignisse
Letzte Änderungen
Zufällige Seite
Konfiguration
Hilfe
Ändern
Quelltext betrachten
Bearbeitungshilfe
Seitenoptionen
Diskussion
Neuer Abschnitt
Druckversion
Seitendaten
Versionen
Links auf diese Seite
Änderungen an verlinkten Seiten
Meine Seiten
Anmelden
Spezialseiten
Neue Seiten
Dateiliste
Statistik
Mehr …